Zwei Leben (Spielfilm)

Buch und Regie. Kinofilm mit Juliane Köhler, Liv Ullmann, Ken Duken, Sven Nordin, Julia Bache-Wiig

Kamera: Judith Kaufmann. Deutsch-Norwegische Co-Production, Zinnober Film u.a., 97 min, 2012.

ZWEI LEBEN erzählt die Geschichte von Katrine, die mit ihrer Familie ein glückliches Leben in Norwegen führt, bis sie sich plötzlich gezwungen sieht, in ihr früheres Leben als DDR-Agentin zurückzukehren, um zu verhindern, dass ihr Geheimnis ans Licht kommt. In einer Verbindung von Drama und Thriller erzählt der Film eine hoch emotionale Geschichte, die auf Tatsachen beruht.